Die Jury

Folgende Persönlichkeiten haben sich zur Mitarbeit in der Jury bereit erklärt.

Jury für die deutschsprachige und rätoromanische Schweiz

  • Caroline Schröder Field, Pfarrerin, Basel (Preisträgerin 2014): Vorsitz
  • Andrea Bieler, Professorin für Praktische Theologie, Theol. Fakultät Basel
  • Lucas Zapf, PostDoc Sustainability Research Group, Basel/Lugano
  • Ruedi Heinzer, ehemaliges Ratsmitglied SEK, Spiez
  • Cornelia Camichel Bromeis, Pfarrerin/Dekanin, Davos Platz (romanischsprachig)
  • Esther Krättli, Dozentin Pädagogische Hochschule Graubünden und Literaturredaktorin für Radiotelevisiun Svizra Rumantscha RTR, Chur (romanischsprachig) 

Jury für die französisch- und die italienischsprachige Schweiz

  • Jean-Luc Blondel, Wissenschaftler und Berater (Ethik und humanitäre Aktion), Nyon : Vorsitz
  • Olivier Bauer, Professor für Praktische Theologie, Theol. Fakultät Lausanne
  • Carmen Burkhalter, Pfarrerin, Neuchâtel
  • Simon Butticaz, Professor für Neues Testament, Lausanne
  • Simona Rauch, Pfarrerin, Vicosoprano GR
  • Paolo Tognina, Radioredakteur (RSI), Theologe, Manno TI